Posts Tagged ‘Gesunde Ernährung’

Wo es wirklich noch “Clean Food” gibt…

frische Tomaten aus Rumänien

Liebe Grüße aus Rumänien! Ja, ich hüpfe mal wieder in der Weltgeschichte umher, und dieses Mal bin ich hier gelandet. Warum ich da bin? Eine meiner längsten und engsten Freundinnen heiratet! Und da ich die große Ehre habe, Trauzeugin sein zu dürfen, und weil ich mir so ein wichtiges Erlebnis in ihrem Leben natürlich nicht entgehen lassen möchte, bin ich seit ein paar Tagen bereits in der Nähe von Timisoara, ganz in der Nähe von der ungarischen Grenze. Und dort habe ich etwas gefunden, wonach momentan jeder süchtelt: Clean Food.

Vegane gefüllte Tomate

Vegane gefüllte Tomate

Die Tomate ist wie mediterraner Urlaub auf dem Teller. Ich habe sie gleich zwei Tage hintereinander gegessen, weil es sooo gut war. Zudem ist das Essen noch eine echte Vitaminbombe! Hooray, Abwehrkräfte stärken!
Das Beste allerdings: So wenig Weightwatchers Punkte, das hinterher als Dessert locker noch ein Kinderriegel (3 PP) drin ist. ;)
Gleich mal Rezept durchlesen und nachkochen!

Veganer Bauchweg-Salat mit Chia-Dressing

BauchwegSalatPostpic

Einfacher und schneller kann man kein gesundes Essen vorbereiten. Und das ist perfekt! Dieser Salat ist gut für alle, die bis zum Sommer einen wirklich flachen Bauch haben wollen. Warum? Na, sowohl Avocado, Ananas, und Blaubeeren als auch Mandeln und Chiasamen helfen nachweislich, Bauchfett zu bekämpfen. Dazu kommen noch viele Vitamine und gesunde Fette. Ganz ohne Sport wird es natürlich nicht gehen, aber dieser Salat ist ein guter Anfang.

Vegane Couscous-Sushi

Vegane Couscous Sushi, vegane Küche, einfach vegan Kochen, Rezept Sushi


Jeden Donnerstag gibt es ein neues, gesundes Rezept, dass nicht nur lecker schmeckt, sondern auch einfach zu kochen ist und dabei helfen kann, abzunehmen, wenn das denn der Wunsch ist. Da ich seit 1 1/2 Jahren Weightwatchers mache, gibt es zusätzlich auch die ProPoints-Angaben für alle, die das in ihren täglichen WW-Plan einbauen möchten. Alle Rezepte sind für eine
mehr…

Vegan für einen Monat: To vegan or not to vegan?

Vegan für einen Monat, Vegan for a month, Vegan leben


Ich esse gerne. Wirklich gerne. Ich esse vielleicht zu gerne. Ich rede auch zu viel darüber. Es ist vielleicht traurig, aber essen, essen ist eines meiner größten Hobbys. Wenn ich nicht über essen rede, koche ich. Oder blogge drüber. See what I did there?
Ich bin jetzt seit fast einem Monat vegan. Als Selbstversuch. Als Challenge. Als Reboot, um fit
mehr…